Festival Fantastika -- ABGESAGT --

18:00-23:00
Ort: Innenstadt
Veranstalter: Kulturverein CharismART
Preis: Eintritt frei!

Internationale Straßenkunst in Freistadt
Festival Fantastika

Beim 11. Festival Fantastika zeigen Artisten und Musiker aus aller Welt in Freistadt ihr Können.
Wenn Keulen, Bälle und Riesen-Seifenblasen fliegen, wenn Karten verschwinden und lateinamerikanische Rhythmen in der Luft liegen, dann kann das nur eines bedeuten: Das Festival Fantastika ist wieder da.
Straßen-Künstler aus der ganzen Welt bieten Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie: von Clowns und Komödianten über Zauberer bis hin zu atemberaubenden Feuershows am Abend. Das 11. „Festival Fantastika“ am Freitag, 3. Juli, und Samstag, 4. Juli, macht die Freistädter Innenstadt zur großen Showbühne. Mehr als 20 Künstlergruppen bringen das Publikum zwei Tage lang zum Mitfiebern, Lachen und Staunen.
Los geht’s am 3. Juli um 15:30. Mit Komik, Akrobatik und Musik geht es durch den Tag bis am Abend die Feuershows den Freistädter Hauptplatz zum Leuchten bringen. Am 4. Juli startet das Festival bereits um 15:00 und dauert bis Mitternacht. Neben den Kunstdarbietungen gibt es am Freistädter Hauptplatz auch einen kleinen Handwerksmarkt und zahlreiche Stände mit Essen und Getränken.
Mehr Informationen zum Festival und zu den Künstlergruppen gibt es übrigens im Internet auf www.festivalfantastika.at. Und wer ständig auf dem Laufenden bleiben will, wird am besten Fan des Festivals auf www.facebook.com/festivalfantastika. Veranstaltet wird das Festival Fantastika vom Kulturverein Charismart. Unterstützt wird das Festival von der Stadt Freistadt und vielen Unternehmen und Gastronomiebetrieben der Region.