Veranstaltungen

theaterzeit//Freistadt: "Der verlorene Sohn - In Tyrannos!" -- VERSCHOBEN auf 2021 --

17.07.2020 bis 01.08.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Theater-Uraufführung von Ulf Dückelmann im Rahmen des Festivals theaterzeit//Freistadt Angelehnt an "Die Räuber" von Friedrich Schiller und das literarische Motiv des Verlorenen Sohnes Premiere: 17. Juli 2020 Familie, Rebellion, Liebe. Söhne, die gegen den Vater aufbegehren, Brüder, die sich bekriegen - Schillers Klassiker steckt voller urmenschlicher Konflikte. Ideologische oder politische Dissonanzen, Ungerechtigkeiten oder der Kampf um die Anerkennung und Liebe der Eltern liefern Autor und Regisseur Ulf Dückelmann diese theaterzeit//saison den Stoff für eine archetypische, zeitlose...

Komm mit ins Abenteuerland - Kinder-Kreativ-Woche -- VERSCHOBEN auf 2021 --

20.07.2020 bis 25.07.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Eine Woche lang wird kreativ gespielt, experimentiert und viel gelacht! Die 6-tägige Kinder-Kreativ-Woche, die jedes Jahr im Rahmen von theaterzeit//Freistadt stattfindet, hat sich zu einem beliebten Fixpunkt des Festivals entwickelt. Den jungen Kreativen wird unter der Anleitung eines professionellen Theaterpädagogen die Möglichkeit geboten, in verschiedene künstlerische Bereiche hineinzuschnuppern. Dabei erarbeiten die kleinen Bühnenstars zum Motto "Komm mit ins Abenteuerland" gemeinsam ein Theaterstück, welches am Ende der Woche öffentlich aufgeführt wird. Kosten: € 120,- (Ermäßigung für...

Impulsfim//Gala -- VERSCHOBEN auf 2021 --

21.07.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Kurzfilmwettbewerb zum Thema Identity Kurzfilme von maximal 7 Minuten Open Call läuft bis 3. Juli 2020 Preisverleihung am 21. Juli 2020 Jury: Elisabeth Scharang, Maria Hofstätter, Harald Sicheritz, Robert Dornhelm Infos & Anmeldeformular: http://www.theaterzeit.at/impulsfilmaward-identity.html Der Impulsfilm Award ist die Plattform für kreative und innovative Filmideen. Präsentiere deine Arbeit einer breiten Öffentlichkeit. Erhöhe deine Sichtbarkeit und vernetze dich mit Gleichgesinnten. Aus sämtlichen Einreichungen werden die nominierten Teilnehmerinnen des Kurzfilm-Wettbewerbs am...

Elvis im Wunderland -- VERSCHOBEN auf 2021 --

03.08.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Eine Produktion von kult: Das neue Mühlfestival und The King I Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Elvis lebt. Und zwar ausgerechnet im Mühlviertel! Der Jahrzehnte lang tot geglaubte Elvis hat sich dorthin zurückgezogen und lebt seither ein unspektakuläres Leben. Doch der zunehmend triste Alltag führt ihn in eine Identitätskrise. Er denkt über ein groß angelegtes Comeback nach, um seine Midlife-Crisis zu bewältigen. Bald findet er sich bei einer Castingshow wieder, und Ruhm und Erfolg lassen nicht lange auf sich warten. Ob er dieses Mal dem harten Showgeschäft gewachsen ist? Ein tiefsinniger und lustiger Abend, vollbesetzt mit regionalen SchauspielerInnen und MusikerInnen, die gemeinsam mit...

Jedermanns Heimat - Film-Musik-Performance -- VERSCHOBEN auf 2021 --

05.08.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Film mit Chor & Piano / Uraufführung Informationen & Tickets: https://www.theaterzeit.at/jedermanns-heimat-film-mit-livekonzert.html Ein psychisch gezeichneter Spitzenbanker zieht sich in die Einsamkeit des aufgelassenen Wochenendhauses der Familie im Wald zurück, um sich dort intensiv seinen Gedankenspielen hinzugeben, die sich seit kurzem nur mehr um seinen vermeintlich unmittelbar bevorstehenden Tod drehen. Sein Lebensfundament aus Erfolgstrip und teils skrupelloser Egomanie verursacht dem nun moralisch Angeschlagenen Gewissensbisse und drängt ihn zum Wunsch nach Versöhnung. So lädt er...

Vivid Kunstschau -- VERSCHOBEN auf 2021 --

05.08.2020 bis 08.08.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Eintritt frei!
Heimat. gestern/heute/morgen Eröffnung Kunstwerkschau: 5. August 2020 um 16.00 Uhr (freier Eintritt) Abschlussprogramm Performance Projekt Else 2: 8.August um 20.00 Uhr Informationen: https://www.theaterzeit.at/vivid-freistadt-transnational.html Die BesucherInnen erleben eine ungewöhnliche performative Ausstellung & Werkschau zum Thema Heimat - gestern/heute/morgen. Als durchgehend stattfindender Programmpunkt der Reihe Vivid Freistadt transnational findet in Zusammenarbeit mit dem regionalen Künstlerkollektiv MÜK - einer Plattform für kreative MühlviertlerInnen mit über 90 KünstlerInne...

Home from Home - Tanz-Chor-Performance -- VERSCHOBEN auf 2021 --

07.08.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Tanz Chor Performance / Uraufführung Info & Tickets: https://www.theaterzeit.at/home-from-home-tanzchorperformance.html Bei der Show Home from Home führen internationale TänzerInnen gemeinsam mit dem renommierten Vokalensemble Hard Chor aus Linz das Publikum durch einen unkonventionellen Abend, bei welchem Elemente aus Tanz & Chormusik in einer performativen Geschichte verschmelzen. Die starke Ausdrucksform der TänzerInnen trifft auf den teils klassischen, teils experimentierfreudigen Sound des vielstimmigen Vokalensembles als künstlerische Reflexion zum Festivalthema Heimat. gestern/heute...

Der kleine Prinz von Saint-Exupéry -- VERSCHOBEN auf 2021 --

08.08.2020
Ort: Messehalle Freistadt
Veranstalter: Festival theaterzeit//Freistadt
Preis: Infos und Tickets: www.theaterzeit.at
Theaterstück mit Video, Musik & Bewegung im Rahmen des Festivals theaterzeit//Freistadt Mit über 80 Millionen verkauften Exemplaren gehört „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry zu den meist verkauften Büchern der Welt. Die Geschichte vom kleinen Prinz steht für die Suche nach dem „Wer bin ich?“, nach Identität und Zugehörigkeit. „Bitte, zeichne mir ein Schaf.“ „Wie bitte?“ „Zeichne mir ein Schaf!“ So beginnt die märchenhafte Geschichte über Freundschaft, Menschlichkeit und Einzigartigkeit. Diesem wunderbar poetischen, modernen Märchen gibt das Theater „chamaeleon“ einen ganz beson...

33. Internationales Filmfestival Freistadt

25.08.2020 bis 30.08.2020
Ort: Kino, Local-Bühne und Salzhof Freistadt
Veranstalter: Local-Bühne
DER NEUE HEIMATFILM An fünf Festivaltagen laden rund 60 internationale und nationale Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme – darunter zahlreiche Österreich-Premieren – dazu ein, sich dem immer aktuellen Thema Heimat aus unterschiedlichen Perspektiven anzunähern und sich intensiv damit auseinanderzusetzen. Vom poetischen Essay bis hin zu Thriller und Komödie – die Vielfältigkeit der Erzählungen und Erzählweisen ist seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 1988 ein wichtiges Merkmal des Festivals. Mit seinem Programm versucht das Festival jährlich nicht nur den „Heimatfilm“, sondern auch den vielgestal...